BannerbildBannerbildBannerbild
zusammen lernen & wachsen.
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Patenkonzept

Schüler der Klassen 10 betreuen auf freiwilliger Basis ein oder zwei Schüler der Klassen 5. Aufgaben der „Paten“ werden den Schülern der Klassen 10 und den Schülern der Klassen 5 jeweils in einem Klassengespräche erläutert. In Klassenlisten werden die Namen der „Paten“ und die Namen der zu betreuenden Fünftklässler festgehalten und in den Klassen für alle ersichtlich aufgehängt. Gleichzeitig informiert der Beratungslehrer die Fünftklässler über seine Tätigkeit, um sie zu ermutigen sich entsprechenden Rat bei Problemen zu holen.

 

Aufgaben und Ziele der Patenschaften  Kl. 10 – Kl. 5

1. Erleichterung des Übergangs in die neue Schule.

2. Hilfen zur Selbstständigkeit.

3. Verdeutlichung der Akzeptanz der neuen Schülerinnen und Schüler.

4. Verbesserung des Schulklimas.

5. Bereitstellung einer Anlaufstelle bei Problemen.

6. Entlastung der Klassenlehrerin, des Klassenlehrers der Klassen 5.

Kontakt
 

Telefon: ( 04442 ) 921170

Fax: ( 04442 ) 921172

E-Mail:

Klapphakenstraße 31
49393 Lohne

 
 
Termine